Foto: malp / Melinda Nagy - stock.adobe.com
Bild zu 11. und 25. Mai 2022, 16:30 bis 18:00
Foto: Markus Retkowietz @ stock.adobe.com
weiter +

11. und 25. Mai 2022, 16:30 bis 18:00

Dies ist ein Online-Workshop des IHK-Bildungsinstituts.

Nachhaltigkeitsberichterstattung - Der Weg zum eigenen Bericht

Kaum ein Thema innerhalb des weiten Feldes der Nachhaltigkeit erfährt gegenwärtig so viel Aufmerksamkeit wie die Berichtserstattung. Dies liegt nicht nur an den sich kontinuierlich verschärfenden gesetzlichen Vorgaben, sondern auch an den steigenden Anforderungen, die die unterschiedlichen Stakeholder an Unternehmen stellen und eine Geschäftsbeziehung an die Offenlegung von Information des Unternehmens knüpfen. Auch die Erwartungshaltung hat sich verändert, die sich durch ein höheres Maß an Transparenz von Unternehmen kennzeichnet. Entstanden ist eine komplexe Anforderungslage, verbunden mit der Notwendigkeit, eine Nachhaltigkeitsberichterstattung im Unternehmen aufzubauen und umzusetzen. Unser Experte Prof. Dr. Matthias S. Fifka, Institut für Wirtschaftswissenschaft an der FAU Erlangen-Nürnberg, beantwortet Ihnen die zentralen Fragen.

Bild zu Mittwoch, 18. Mai 2022, 14:00 bis 17:00 Uhr
Foto: Arndale - stock.adobe.com
weiter +

Mittwoch, 18. Mai 2022, 14:00 bis 17:00 Uhr

Die Veranstaltung findet am 18. Mai 2022 um 14:00 Uhr online statt.

Klimafolgen: Unternehmen passen sich dem Klimawandel an

Die Hitzesommer 2018 bis 2020 sowie die Flutkatastrophe im Juli 2021 machen deutlich: Der Klimawandel ist keine rein statistische Größe, sondern ist auch mit lokalen Auswirkungen verbunden. Wie kann man Gebäude und Produktionsanlagen vor Überhitzung schützen? Was kann zur Vorbeugung von Starkregen und Überschwemmungen getan werden oder zumindest die Schäden minimieren helfen? Bei dieser Veranstaltung stellt der Kreis Soest das Projekt KlimaSicher vor und zeigt aus eigens erstellten Analysen, welche Risiken der Klimawandel für unsere Region und ihre Unternehmen mit sich bringt. Das Projekt-Team hat außerdem Unternehmen bei der Erkennung der eigenen Klimafolge-Risiken unterstützt und berichtet aus den Erfahrungen des Austauschs mit und der Beratung für die heimische Wirtschaft.

Bild zu 14. bis 16. Juni 2022
Foto: Spenner GmbH & Co. KG
weiter +

14. bis 16. Juni 2022

Dies ist ein Workshop des IHK-Bildungsinstituts.

CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung – von der Bilanz zur Strategie

Klimaschutz im Unternehmen ist eine Verpflichtung sowie Verantwortung zugleich. In der Umstellung hin zum klimaneutralen Unternehmen stecken viele Potenziale, die genutzt werden sollten. Unsere Experten erklären, wie das möglich ist. Klimaschutz im Unternehmen lohnt sich – und sollte als strategische Aufgabe von hoher Wichtigkeit verstanden werden.

Bild zu 14. bis 28. Juni 2022
Foto: Spenner GmbH & Co. KG
weiter +

14. bis 28. Juni 2022

Dies ist ein Workshop des IHK-Bildungsinstituts.

CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung – von der Bilanz zur Strategie

Klimaschutz im Unternehmen ist eine Verpflichtung sowie Verantwortung zugleich. In der Umstellung hin zum klimaneutralen Unternehmen stecken viele Potenziale, die genutzt werden sollten. Unsere Experten erklären, wie das möglich ist. Klimaschutz im Unternehmen lohnt sich – und sollte als strategische Aufgabe von hoher Wichtigkeit verstanden werden.

Bild zu 13. bis 15. September 2022
Foto: TRILUX GmbH & Co. KG @ EMA (European Medicines Agency office) in Amsterdam. This actually is the biggest greenwall (inside a building) in Europe!
weiter +

13. bis 15. September 2022

Dies ist ein Workshop des IHK-Bildungsinstituts.

CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung – von der Bilanz zur Strategie

Klimaschutz im Unternehmen ist eine Verpflichtung sowie Verantwortung zugleich. In der Umstellung hin zum klimaneutralen Unternehmen stecken viele Potenziale, die genutzt werden sollten. Unsere Experten erklären, wie das möglich ist. Klimaschutz im Unternehmen lohnt sich – und sollte als strategische Aufgabe von hoher Wichtigkeit verstanden werden.

Bild zu 13. bis 27. September 2022
Foto: TRILUX GmbH & Co. KG @ EMA (European Medicines Agency office) in Amsterdam. This actually is the biggest greenwall (inside a building) in Europe!
weiter +

13. bis 27. September 2022

Dies ist ein Workshop des IHK-Bildungsinstituts.

CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung – von der Bilanz zur Strategie

Klimaschutz im Unternehmen ist eine Verpflichtung sowie Verantwortung zugleich. In der Umstellung hin zum klimaneutralen Unternehmen stecken viele Potenziale, die genutzt werden sollten. Unsere Experten erklären, wie das möglich ist. Klimaschutz im Unternehmen lohnt sich – und sollte als strategische Aufgabe von hoher Wichtigkeit verstanden werden.

Bild zu 21. September und 5. Oktober 2022, 16:30 bis 18:00
Foto: UMB-O - stock.adobe.com
weiter +

21. September und 5. Oktober 2022, 16:30 bis 18:00

Dies ist ein Online-Workshop des IHK-Bildungsinstituts.

Nachhaltigkeitsberichterstattung - Der Weg zum eigenen Bericht

Kaum ein Thema innerhalb des weiten Feldes der Nachhaltigkeit erfährt gegenwärtig so viel Aufmerksamkeit wie die Berichtserstattung. Dies liegt nicht nur an den sich kontinuierlich verschärfenden gesetzlichen Vorgaben, sondern auch an den steigenden Anforderungen, die die unterschiedlichen Stakeholder an Unternehmen stellen und eine Geschäftsbeziehung an die Offenlegung von Information des Unternehmens knüpfen. Auch die Erwartungshaltung hat sich verändert, die sich durch ein höheres Maß an Transparenz von Unternehmen kennzeichnet. Entstanden ist eine komplexe Anforderungslage, verbunden mit der Notwendigkeit, eine Nachhaltigkeitsberichterstattung im Unternehmen aufzubauen und umzusetzen. Unser Experte Prof. Dr. Matthias S. Fifka, Institut für Wirtschaftswissenschaft an der FAU Erlangen-Nürnberg, beantwortet Ihnen die zentralen Fragen.

Bild zu 02. und 11. November 2022, 16:30 bis 18:00
Foto: Pasko Maksim - stock.adobe.com
weiter +

02. und 11. November 2022, 16:30 bis 18:00

Dies ist ein Online-Workshop des IHK-Bildungsinstituts.

Nachhaltigkeitsberichterstattung - Der Weg zum eigenen Bericht

Kaum ein Thema innerhalb des weiten Feldes der Nachhaltigkeit erfährt gegenwärtig so viel Aufmerksamkeit wie die Berichtserstattung. Dies liegt nicht nur an den sich kontinuierlich verschärfenden gesetzlichen Vorgaben, sondern auch an den steigenden Anforderungen, die die unterschiedlichen Stakeholder an Unternehmen stellen und eine Geschäftsbeziehung an die Offenlegung von Information des Unternehmens knüpfen. Auch die Erwartungshaltung hat sich verändert, die sich durch ein höheres Maß an Transparenz von Unternehmen kennzeichnet. Entstanden ist eine komplexe Anforderungslage, verbunden mit der Notwendigkeit, eine Nachhaltigkeitsberichterstattung im Unternehmen aufzubauen und umzusetzen. Unser Experte Prof. Dr. Matthias S. Fifka, Institut für Wirtschaftswissenschaft an der FAU Erlangen-Nürnberg, beantwortet Ihnen die zentralen Fragen.

Bild zu 08. bis 22. November 2022
Foto: Spenner GmbH & Co. KG
weiter +

08. bis 22. November 2022

Dies ist ein Workshop des IHK-Bildungsinstituts.

CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung – von der Bilanz zur Strategie

Klimaschutz im Unternehmen ist eine Verpflichtung sowie Verantwortung zugleich. In der Umstellung hin zum klimaneutralen Unternehmen stecken viele Potenziale, die genutzt werden sollten. Unsere Experten erklären, wie das möglich ist. Klimaschutz im Unternehmen lohnt sich – und sollte als strategische Aufgabe von hoher Wichtigkeit verstanden werden.


Serge Esterlein
M.Sc.
Tel: 02931 878-209
Fax: 02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Thomas Frye

Tel: 02931 878-159
Fax: 02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Sandra Goncalves

Tel: 02931 878-185
Fax: 02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Franziska Fretter

Tel: 02931 878-162
Fax: 02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen
Bild zu Unsere vergangenen Veranstaltungen
Foto: Thomas Becker
weiter +

Unsere vergangenen Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere vergangenen Veranstaltungen zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit in chronologischer Auflistung zum nachlesen.