Wasserstoff H2 Wasserstofftanks im Vordergrund
Foto: AA+W - stock.adobe.com


DIHK H2Connect. Grüner Wasserstoff – Chancen für die deutsche Wirtschaft: Gemeinsam starten DIHK & DIHK Service GmbH gemeinsam mit AHKs und IHKs eine Webinarreihe


Das Thema "grüner Wasserstoff" wird aktuell hoch gehandelt und ist für deutsche Unternehmen in vielerlei Hinsicht von großem Interesse, national wie international. Die DIHK-AHK-IHK-Organisation befasst sich intensiv mit den nationalen und internationalen Anwendungsfeldern für Wasserstofftechnologien sowie mit Fragen der H2-Versorgung. 

Die Webinar-Reihe richtet sich an deutsche Unternehmen im In- und Ausland und will gezielt zu Geschäftschancen in internationalen Märkten, Förderprogrammen und Genehmigungsverfahren rund um das Thema Wasserstoff informieren. Jedes Webinar bietet die Möglichkeit, Kontakte und konkrete Anknüpfungspunkte für Ihre Projektideen finden.

Die Möglichkeit zur konkreten Anmeldung sowie nähere Informationen zu den Webinaren folgen Mitte April.

Gerne können Sie sich hier vormerken lassen. Wir informieren Sie dann.

Datum

DIHK H2Connect Webinar

11. Mai 2021
14:00 - 15:30 Uhr

H2 Global: Wie wir Grünen Wasserstoff nach Deutschland und die deutsche Wirtschaft auf internationale Märkte bringen!

18. Mai
10:00 – 14:30 Uhr

IHK-Regionalforum Afrika: Geschäftschancen im Bereich Erneuerbare Energien in Marokko und Südafrika (Kooperationspartner: IHK Reutlingen)

20. Mai
14:00 – 15:30 Uhr

Im Überblick: Förderprogramme für die Erzeugung und Nutzung von Wasserstoff in Deutschland

25. Mai
14:00 – 15:30 Uhr

Wasserstoff in Schwellen- und Entwicklungsländern mit besonderem Fokus – Brasilien & Tunesien

26. Mai
09:30 – 11:00 Uhr

Planungs- und Genehmigungsverfahren für Anlagen zur Erzeugung und Nutzung von Wasserstoff

26. Mai
14:00 – 15:30 Uhr

From Solar Power to Hydrogen: Business Opportunities in the Renewable Energy Sector in West Africa

27. Mai
14:00 – 15:00 Uhr

Internationale Marktchancen: Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien zur dezentralen Stromversorgung


Michael Beringhoff
Dipl.-Ing.
Tel:02931 878-148
Fax:02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Serge Esterlein
M.Sc.
Tel:02931 878-209
Fax:02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Beachten Sie auch bitte unsere Veranstaltungsreihe zum Thema Energiewende und Klimaschutz
und speziell zum Thema Nationale und Europäische Wasserstoffstrategie am 19. Mai.