4. Mobilitätstag in Warstein

Am 5. September 2024 wird NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur zum mittlerweile 4. südwestfälischen Mobilitätstag bei Infineon in Warstein erwartet.

Im Fachprogramm, das erneut in Kooperation mit der Infineon Technologies AG veranstaltet wird, steht diesmal der Güterverkehr im Mittelpunkt. Die Konferenz reicht von Berichten über den Stand bei alternativen Antriebstechnologien, über die Herausforderungen beim Ausbau der E-Ladeinfrastruktur bis hin zum Thema "Digitales Flottenmanagement". Dazu wird es auch einen Praxisbericht über den Einsatz von Elektro-LKW im Nah- und Regionalverkehr geben.

Flankiert wird das Programm - wie in den letzten Jahren - von einer begleitenden Ausstellung. Freuen Sie sich auf Probefahrten von Elektrofahrzeugen und weitere spannende Aussteller, die zeigen, wie die Mobilität der Zukunft aussehen könnte.

Weitere Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier


Veranstaltungsort

Infineon Technologies AG 
Parkplatz
Max-Planck-Straße 5
59581 Warstein