Fit für die Zukunft!

Am 25. März 2019 laden wir Sie herzlich zu unserer großen Infoveranstaltung "Fit für die Zukunft" ein. Anhand von Erkenntnissen und erfolgreichen Praxisbeispielen möchte das Einzelhandelslabor Südwestfalen zeigen, wie lokale Händler und heimische Kommunen die Herausforderung der Digitalisierung aktiv angehen können. Wir freuen uns, dass wir Herrn Prof. Dr. Andreas Pinkwart (Wirtschaftsminister NRW) für die Veranstaltung als Gastredner gewinnen konnten. Durchs Programm führt Sportmoderator Sven Pistor.

25. März 2019 ab 10:30 Uhr

Fachhochschule Südwestfalen, Gebäude 20, Lübecker Ring 2, 59494 Soest

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung

 

Lokalen Handel online stärken

Am 1. April 2016 war der Startschuss für das Einzelhandelslabor Südwestfalen, ein breit angelegtes Modellprojekt zur Stärkung der Online-Kompetenz des stationären Einzelhandels. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert und umfasst ein Volumen von 1,2 Mio. € bei einer Laufzeit von 36 Monaten.

Projektpartner sind die Industrie- und Handelskammern Arnsberg und Hagen, die Universität Siegen – Lehrstuhl für Marketing, die Fachhochschule Südwestfalen – Competence Center E-Commerce und das Forschungsinstitut für Regional- und Wissensmanagement gGmbH an der Privathochschule BiTS. 27 Städte und Gemeinden aus ganz Südwestfalen sind dabei und werden in Vor-Ort-Maßnahmen eingebunden. Die Gesamtleitung des Projektes liegt bei der IHK Arnsberg.

Alle Informationen zum Projekt Einzelhandelslabor Südwestfalen finden Sie hier.

 

Ansprechpartner


Ingo Borowicz
Dipl.-Betriebsw. (FH)
Tel:02931 878-137
Fax:02931 878-285
E-Mail

Stephan Britten
Dipl.-Ing.
Tel:02931 878-271
Fax:02931 878-285
E-Mail

Thomas Frye

Tel:02931 878-159
Fax:02931 878-285
E-Mail