Fotos (5): www.fotolia.de

Aus- und Weiterbildung

Ausbaufacharbeiter/-in

Sie richten Baustellen ein und bereiten die Ausbaumaterialien für den Einbau vor. Je nach beruflichem Schwerpunkt ergeben sich diverse Tätigkeiten. In Wohnungen, Verwaltungsgebäuden oder auch in Industriebauten errichten sie z. B. Innenwände aus Fertigteilen, verputzen Decken und Wände oder verlegen Fliesen. Sie bearbeiten Holz mittels Handwerkzeug oder Maschinen und montieren diese. Sie stellen Estrichmischungen her, tragen diese auf oder bringen Dämmstoffe für den Wärme-, Kälte- oder Brandschutz ein und arbeiten mit Dichtungsmassen. In allen Schwerpunkten führen sie auch Transport- und Nachbesserungsarbeiten durch.


 

AO        Ausbildungsordnung (pdf)

 

AP        Ausbildungsplan / Sachliche und zeitliche Gliederung (pdf)

 

RP        Ausbildungsrahmenplan (pdf)

 

Ansprechpartner
Ausbildungsberatung

Hochsauerlandkreis


Bernd Wieneke
Dipl.-Ing.
Tel:02931 878-110
Fax:02931 878-8110
E-Mail


Kreis Soest


Angela Rademacher

Tel:02931 878-113
Fax:02931 878-8113
E-Mail