Ausbildungsbetriebe Auszubildende Entwickler Exporteure Finanzanlagenvermittler Versicherungsvermittler Existenzgründer Handelsunternehmen Produzierendes Gewerbe Tourismusbetriebe Verkehrsgewerbe

 

 

Kontakt

IHK Arnsberg,
Hellweg-Sauerland
Königstraße 18-20
59821 Arnsberg
Tel. 02931 878-0
Fax 02931 878-100

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 8 - 17 Uhr
Fr: 8 - 15.30 Uhr

Home \ IHK für ... \ Handelsunternehmen |

Foto: IHK und www.fotolia.de

Handel

Gewerblicher Mietpreisspiegel neu aufgelegt

Die IHK hat den gewerblichen Mietpreisspiegel neu aufgelegt. Das 2002 erstmals erstellte Dokument verschafft für die 26 Städte und Gemeinden in der Region Hellweg-Sauerland aktuelle Vergleichsdaten für Ladenlokale, Büroflächen, Produktionshallen und Freiflächen und beruht auf einer breit angelegten Umfrage.

 

In den zentralen Lagen der mittelgroßen Städte sind die Preise für Ladenlokale im Durchschnitt seit 2008 leicht gesunken. Für das teuerste Pflaster der Region, die Lange Straße in Lippstadt, gilt dieser Trend allerdings nicht. Um gut zwei Euro je Quadratmeter zogen hier die Mieten an und stehen jetzt bei durchschnittlich 25 €/qm. Im Hochsauerlandkreis wird mit 17,50 €/qm der höchste Wert in der Neheimer Innenstadt erzielt. Wie schon bei der letzten Erhebung gibt es vor allem in den Top-Lagen große Bandbreiten. Hierin spiegeln sich vor allem große Qualitätsunterschiede der Objekte wider.

 

Das Preisniveau für Büromieten ist weitestgehend konstant geblieben und liegt zwischen 4,70 und 7,30 €/qm. Der höchste Quadratmeterpreis wird in Soest erzielt. Die Mieten für Lager- und Produktionshallen halten sich stabil auf einem Niveau zwischen 2,30 €/qm (Eslohe) und 4,76 €/qm (Lippstadt).

 

 

Download

Mietpreisspiegel 2011/12

Dok.-Nr.:
[16711]

Datum:
[11/13/2009]

Ansprechpartner

Dipl.-Volkswirt
Stefan Severin
Tel:02931 878-138
Fax:02931 8788-138

E-Mail

Dipl.-Ing.
Stephan Britten
Tel:02931 878-271
Fax:02931 878-285

E-Mail
 
Copyright 2009
Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland