Konjunktur:
Freundliche Aussichten für 2014

Die heimische Wirtschaft hat einen sehr guten Start ins neue Jahr hingelegt. Bei der Konjunkturumfrage zu Jahresbeginn erreicht der IHK-Klimaindikator mit 131 Punkten schon fast wieder das Rekordniveau von 2011. Wirtschaftslage und Erwartungen werden branchenübergreifend überaus positiv bewertet. Ein wichtiger Impulsgeber bleibt der Export. Im Laufe des Jahres werden die Investitionen wieder anziehen, ein Plus bei der Beschäftigung ist indes noch nicht abzusehen. mehr...

 

IHK-Wirtschaftsgespräch:
Warstein ist wieder da

Wie können die in Warstein in zwei Workshops entwickelten guten Projektideen nachhaltig umgesetzt werden? IHK Arnsberg und WFG Kreis Soest meinen, hier sind nur auf Dauer belastbare Organisationsstrukturen und ein „Kümmerer“ hilfreich. Beim Wirtschaftsgespräch der IHK am 25. März mit rund 90 Teilnehmern traf dieser Gedanke auf grundsätzliche Zustimmung. mehr...


Foto: © Daniel Ernst - Fotolia.com

Online-Umfrage zur Durchsetzung
von Rechten des geistigen Eigentums
in Drittländern

Die EU führt über ihre Beobachtungsstelle für geistiges Eigentum eine Umfrage zur Situation der Rechtsdurchsetzung des geistigen Eigentums in Drittstaaten durch. Die Ergebnisse sollen für politische Entscheidungsprozesse genutzt und bei Verhandlungen mit diesen Staaten berücksichtigt werden. Alle Unternehmen, die Erfahrungen in diesem Bereich mit bestimmten Ländern haben, sind aufgefordert, sich zu beteiligen. Die Umfrage ist bis zum 10. Juni online. mehr...


Fotos: Fotolia.com / Denis Tabler

Frist beachten:
Weiterbildung für Berufskraftfahrer

Seit dem 10.September 2008 greifen erstmals die Neuregelungen des Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetzes (BKrFQG) und der entsprechenden Verordnung. Danach sind Fahrer von Bussen und LKW im gewerblichen Bereich verpflichtet, eine Grundqualifikation und im Fünfjahresturnus Weiterbildungen zu absolvieren. Die LKW-Fahrer sollten den Stichtag 10.September 2014 im Auge behalten. mehr...


Verzeichnis der Weltmarktführer
in 3. Auflage erschienen

Gestartet ist Südwestfalen mit 105 – jetzt werden bereits 142 Unternehmen als Welt- oder EU-Marktführer von den drei IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen gelistet. Grund genug, das Weltmarktführer-Verzeichnis mit Porträts der Bestleistungen aus Südwestfalen in der 3. Auflage noch einmal aufzulegen. Mit dabei: Weitere 14 Unternehmen, die die exklusive Liste nun komplettieren. mehr...


Notfallhandbuch: Was tun,
wenn der Chef ausfällt?

In kleinen und mittleren Betrieben laufen die Fäden fast immer beim Chef zusammen. Doch was geschieht, wenn dieser plötzlich durch Krankheit, Unfall, schlimmstenfalls Tod ausfällt? Wer übernimmt dann die Verantwortung für das Unternehmen? Wer weiß, wo wichtige Schlüssel aufbewahrt werden, oder kennt entscheidende Passwörter? Um Unternehmen in einem solchen Fall zu unterstützen und letztlich Lebenswerke zu schützen, haben die IHKs in Arnsberg und Bielefeld gemeinsam ein Notfall-Handbuch erstellt. mehr...


Neues Projekt bringt
BWL in Schulen

„Wir machen Wirtschaft@School - BWL für Schüler“: Mit dem neuen Projekt sollen junge Menschen bereits in der Schule für das Thema unternehmerische Selbstständigkeit sensibilisiert werden. Das Angebot der IHK Arnsberg richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse an Gymnasien in der Region Hellweg-Sauerland. mehr...


Foto: © tiero - fotolia.com

Teilqualifizierung: Neue Chance für
Unternehmen und Arbeitnehmer

Mit der IHK-Teilqualifizierung im technischen oder kaufmännischen Bereich werden sowohl für Ewachsene über 25 Jahre als auch für die Wirtschaft neue Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt eröffnet. Möglich ist das durch eine spezielle berufliche Entwicklung von bisher geringqualifizierten Mitarbeitern. mehr...


IHKs stellen Energiestudie vor

„Es besteht dringender politischer Handlungsbedarf“, betonte Harald Rutenbeck, Präsident der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen, bei der Vorstellung der Studie „Energiewende im Strommarkt – Folgen für die Industrie in Südwestfalen“, die die drei südwestfälischen Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Hagen und Siegen beim „Institut der deutschen Wirtschaft Köln GmbH“ (IW Consult) in Auftrag gegeben hatten. mehr...


Foto: www.fotolia.de

Anerkannter Ausbildungsbetrieb

Ausbildungsbetriebe engagieren sich nach wie vor durch Qualifizierung für die nachhaltige Sicherung des Fachkräftenachwuchses in der Region Hellweg-Sauerland. Als Zeichen der Anerkennung bedankt sich die IHK Arnsberg bei den Unternehmen mit der Urkunde "Anerkannter Ausbildungsbetrieb". Mit dem entsprechenden Logo steht diese Auszeichnung den Unternehmen für die Veröffentlichung auf der Homepage zur Verfügung. mehr...


Foto: www.fotolia.de

Mietpreisspiegel aufgelegt

Die IHK hat den gewerblichen Mietpreisspiegel neu aufgelegt. Das 2002 erstmals erstellte Dokument verschafft für die 26 Städte und Gemeinden in der Region Hellweg-Sauerland aktuelle Vergleichsdaten für Ladenlokale, Büroflächen, Produktionshallen und Freiflächen und beruht auf einer breit angelegten Umfrage. mehr...


IHK zeichnet "Super-Azubis" 2013 aus

Für ihre hervorragenden Leistungen in den Abschlussprüfungen 2013 hat die IHK 113 Auszubildende - 66 im Kreis Soest und 47 im Hochsauerlandkreis - ausgezeichnet. In der Jakobikirche in Lippstadt überreichte IHK-Vizepräsident Ekkehart Schieffer den jungen Menschen die Urkunden, im Jagdschloss Herdringen IHK-Vizepräsident Bernhard Häger. Fotos

IHK-Magazin

 

Die aktuelle Ausgabe als pdf- Download und als e-Paper

 

Zum Archiv

Sepa-Übergang
verlängert

Die EU-Kommission verlängert die Übergangsfrist für die Einführung des europaweit einheitlichen Zahlungssystems Sepa. Demnach bleibt der Stichtag 1. Februar zwar bestehen, um Störungen im Zahlungsverkehr für Wirtschaft und Verbraucher zu vermeiden, wird die Übergangsphase aber nun um sechs Monate erweitert.

Veranstaltungen

07.04.2014: Energiekosten senken - Verminderung von Energiesteuern & Co. Die Handwerkskammer Südwestfalen und die IHK Arnsberg informieren in einer gemeinschaftlichen Veranstaltung über Einsparpotentiale im Energiebezug und stellen die Voraussetzungen zur Verminderung der Steuern für Strom und Energie vor.
10. Petersberger Industriedialog Neue Chancen durch innovative Produkt-Service-Angebote - Erfolgsstrategien für den industriellen Mittelstand - Mittwoch, 2. Juli 2014, im Steigenberger Grandhotel, Königswinter.
14.05.2014: Gründermeetings im Sauerland und am Hellweg Das nächste Gründermeeting findet am 14. Mai 2014 in Lippstadt statt.
8. Außenwirtschaftstag NRW Die 16 IHKs in Nordrhein-Westfalen laden am 11. 9. 2014 zum Außenwirtschaftstag nach Köln ein. Die im Zweijahresrhythmus durchgeführte Veranstaltung zieht regelmäßig mehr als 800 Gäste an.
AHK-Geschäftsreise Kroatien 2014 Die AHK Kroatien organisiert vom 12. bis 15. Mai 2014 eine Geschäftsreise zum Thema Solarenergie und oberflächennahe Geothermie im Tourismussektor
Kroatien-Sicherheit 2014 Informationsveranstaltung am 5. Mai 2014 in Mainz zum Thema "Zivile Sicherheitsindustrie in Kroatien"

  

  

 

  

Standort Südwestfalen

Südwestfalen profiliert sich als drittstärkste Industrieregion Deutschlands mit mehr als 100 Weltmarktführern für Fachkräfte und Öffentlichkeit. mehr...

 

Zum Onlineportal der Region geht es hier...

 

Tag der südwestfälischen
Weltmarktführer

Zum Tag der südwestfälischen Weltmarktführer im Sauerlandpark Hemer hatten die drei IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen eingeladen. Prominenter Gastredner war Dr. Guido Westerwelle. mehr...

 
Copyright 2009
Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland