Fotos (5): www.fotolia.de

Aus- und Weiterbildung

Informatikkaufmann/-frau

Sie analysieren die Problem- und Aufgabenstellungen, die innerhalb eines Unternehmens durch den Einsatz von IT-Systemen gelöst werden sollen. Hierfür ermitteln sie den Bedarf an IT-Systemen, beschaffen die benötigte Hard- und Software und sorgen für deren Einführung im Unternehmen. Hierbei berücksichtigen sie Aspekte wie Personalplanung und Wirtschaftlichkeit und wirken ggf. auch an der Ausarbeitung von Verträgen mit. Sie beraten und unterstützen die einzelnen Fachabteilungen beim Einsatz von Anwendungssystemen und sind Ansprechpartner gegenüber Herstellern und Anbietern von IT-Systemen. Gibt es keine geeigneten Standardanwendungen auf dem Markt, beteiligen sie sich an Entwurf und Realisation individueller Lösungen. Anwendungssysteme implementieren, prüfen und verwalten sie. Zudem stellen sie die Nutzerfreundlichkeit sicher und beschaffen oder erstellen z.B. Schulungsunterlagen für die Anwender.


 

AO        Ausbildungsordnung (pdf)

 

AP        Ausbildungsplan / Sachliche und zeitliche Gliederung (pdf)

AP        Ausbildungsplan / Sachliche und zeitliche Gliederung (doc)

 

RP        Ausbildungsrahmenplan (pdf)

Ansprechpartner
Ausbildungsberatung


Bernd Wieneke
Dipl.-Ing.
Tel:02931 878-110
Fax:02931 878-8110
E-Mail

Ansprechpartner
Prüfungen

Zwischenprüfung


Marietheres Willeke

Tel:02931 878-119
Fax:02931 878-8119
E-Mail

Zwischenprüfung


Barbara Köster-Wigge

Tel:02931 878-120
Fax:02931 878-8120
E-Mail

Abschlussprüfung


Sabrina Schulte

Tel:02931 878-184
Fax:02931 878-249
E-Mail